Unser Verein

 

KfL Halle, Kultur Förderverein Lelkendorf | Foto: Konstantin Spironikos

Der Kulturförderverein Lelkendorf organisiert seit nunmehr 10 Jahren ein Kulturprogramm in Lelkendorf, das den unterschiedlichen Bedürfnissen der Menschen in der Region durch eine Vielfalt gerecht wird, wie sie sonst nur in Städten anzutreffen ist. Musiker, bildende Künstler, Schauspieler kommen gerne zu uns. Sie freuen sich über die oft bis auf den letzten Platz besetzten Vorstellungen und genießen die herzliche Atmosphäre.

Mit unserer ehrenamtlichen Tätigkeit verbinden wir vorrangig zwei Aspekte:

  • Alte Gebäude, Fabrikhallen und Kornspeicher, auf dem Gelände zwischen Dorf und Schloss gelegen, durch die kulturelle Nutzung vor dem Verfall zu bewahren
  • den ländlichen Raum zu stärken, den Weg in die Zukunft gemeinsam mit der Landbevölkerung aktiv und attraktiv zu gestalten

 

Unser Verein hat das Ziel, die Kultur im Ländlichen Raum auf breiter Basis zu fördern.

Lelkendorf zu einem anerkannten Ort kultureller Begegnung zu machen wäre nicht möglich, wenn nicht die Mitglieder des Kultur Fördervereins durch ihren ehrenamtlichen Einsatz von Zeit und Arbeitskraft dieses Vorhaben beförderten.

Dass wir Konzerte, Theater, Filme und bildende Kunst auf hohem Niveau anbieten können, verdanken wir dem großen Engagement unserer Mitglieder.

Unterstützen auch Sie unsere Arbeit als Fördermitglied mit einem monatlichen Mindestbeitrag von 2,- EUR oder werden Sie stimmberechtigtes Mitglied für einen Mindestbeitrag von 5,- EUR pro Monat.


Aufnahmeantrag

Der Aufnahmeantrag liegt als Datei im PDF-Format vor (Dateigröße 82KB).  Klicken Sie links auf das PDF-Symbol um den Download zu starten. Zum Betrachten des Dokumentes wird der Adobe Acrobat Reader benötigt.