Krimi Menü am Samstag den 14. Oktober um 19.00 Uhr in der KfL-Halle

Am Samstag den 14. Oktober um 19.00 Uhr findet in der gewärmten KfL-Halle des Vereins Kultur für Lelkendorf wieder ein KRIMI-Menü statt.

Der Krimi :“ Waidmannstod“ von Maxim Leo wird von der Schauspielerin Bettina Mahr und der Regisseurin Beatrice Scharmann serviert.

„Die Luft ist kalt und dunstig. Das Licht der Herbstsonne bricht durch die Blätterkronen der mächtigen Buchen, als die Jagdhörner durch den Sternekorper Forst hallen. Kurz darauf wird ein toter Jäger gefunden, erlegt wie ein Tier!“……………………….

„Maxim Leo legt ein raffiniertes, hochspannendes Krimidebüt vor, das die zauberhafte Natur und die packende Geschichte der Mark Brandenburg ebenso in den Blick nimmt wie ihre Gegenwart.“

Der Hobbykoch Joachim von Levetzow zaubert für Sie ein herbstliches Fünfgang-Menü, das von Mitgliedern und Freunden des Vereins serviert wird.

Da nur eine begrenzte Teilnehmerzahl möglich ist, ist eine Bezahlung vorab erforderlich!

Preis: 58,-€ inclusive der Getränke

Kultur für Lelkendorf, Raiffeisenbank Malchin, IBAN DE48 1506 1698 0000 1912 99

Sorry, Comments are Closed.

You'll have to take it up with the author...