Kunst im Torhaus – Eröffnung mit Wilfried Duwentester am 5. November 2016

Die kleine Kunsthalle, mitten in Lelkendorf, trägt nun den Namen „Kunst im Torhaus“. Sie ist die vermutlich kleinste Kunsthalle Deutschlands und wird am 05.11.2016 eröffnet und sogleich die erste Ausstellung  beherbergen.

Eine Besonderheit ist, dass die Halle 24h von außen einsehbar und bei Dunkelheit beleuchtet ist, so dass man zu jeder Tageszeit mit Kunst in Berührung kommen kann.

Der erste ausstellende, regionale Künstler ist Wilfried Duwentester, der dort einige seiner Werke bis zum 20.03.2017 präsentieren wird.

Danach folgen im Jahreszeitenwechsel ständige Ausstellungen, der verschiedensten Künstler und Künstlerinnen aus nah und fern.

Auf der Internetseite, www.kunst-im-torhaus.de, können Sie sich über die Künstler und die weiteren Ausstellungen informieren.

Der Kultur Förderverein Lelkendorf e.V. lädt am 05.11.2016, um 15 Uhr, Interessierte, Freunde und Wegbegleiter herzlich zur Eröffnung, der kleinen Kunsthalle -„Kunst im Torhaus“, ein.

Anschließend findet im Roten Salon des Vereins eine Begegnung mit dem Künstler Wilfried Duwentester statt.

 

Thilo Schubert

Stellv. Vorsitzender des KfL e.V.

Sorry, Comments are Closed.

You'll have to take it up with the author...