Programmänderung: Liederabend mit Sebastian Bluth am Samstag, 23. Januar

Aufgrund einer Erkrankung des Pianisten hat Sebastian Bluth das Programm für das Konzert am 23. Januar kurzfristig geändert. Er wird Lieder aus dem Schemelli-Gesangbuch singen und dabei von Markus Catenhusen (Geige) und Susanne Catenhusen (Cembalo) begleitet. Schemelli war ein Zeitgenosse Bachs, der zu den einstimmigen Liedern Schemellis einen Generalbass ausgesetzt hat. Dazu gibt es Sonaten für Violine und Cembalo von Ignaz Franz Biber. Heinrich Ignaz Franz Biber (1644-1704) – selbst virtuoser Geiger- schrieb viele virtuose Sonaten für Geige.

Sorry, Comments are Closed.

You'll have to take it up with the author...